Leistungen

Konzept und Architektur

Requirements Engineering

Die Anforderungsanalyse und das Planen einer Software sind heute ein ineinander verwobener Vorgang. Wir haben die Kompetenz und verfügen über die Experten, die mit Ihnen gemeinsam in Requirements Engineering Workshops die Anforderungen erarbeiten und auf Machbarkeit prüfen. In dieser ersten Phase wird über den Erfolg der geplanten Software entschieden. Das gemeinsame Vorgehen ist uns in dieser Phase daher besonders wichtig. „Sagen Sie uns was wir programmieren sollen, dann machen wir das.“ Diesen Satz werden Sie von uns nicht hören. Denn wir helfen Ihnen dabei herauszufinden, was für Sie optimal ist.

Empathie für Zielgruppe und Produkt

Ihre Produkte und Dienstleistungen interessieren uns. Ihre Zielgruppe ist uns wichtig und wir werden uns so tiefgreifend in sie hineinversetzen, als wäre es unsere eigene Zielgruppe. Mit unserer Erfahrung können wir verstehen, was der Markt von Ihnen erwartet. Damit schafften wir die solide Grundlage für belastbare Planungen und Konzepte. Wenn Ihre Zielgruppe im eigenen Unternehmen ist und Ihr Produkt „Informationen“ sind, macht dies für die generelle Vorgehensweise keinen Unterschied.

Ganzheitliches Vorgehen

In diesem Bereich sehen wir einen unserer größten Pluspunkte. Denn unsere Kompetenzen gehen über das reine Entwickeln von Software hinaus. Wir verstehen die Denkweise des Marketing und des Vertriebs und können auf Augenhöhe mitdiskutieren. Unsere IT-Kompetenz ermöglicht es uns genauso mit der IT-Abteilung gemeinsam Lösungen zu finden, wenn die von uns erstellte Software angedockt werden soll – was erfahrungsgemäß sehr oft der Fall ist.

Zukunftsorientierte Konzeption

Wir planen weitsichtig und über das aktuelle Projekt hinaus, um eine stabile Plattform für weitere Entwicklungen zu schaffen. Denn wir glauben daran, dass sich dieses Projekt für Sie rechnen wird und Sie dann weiter ausbauen werden. Dafür halten wir mit unserer Architektur alle Türen offen. Das sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein, ist es aber aus unserer Erfahrung bei der Übernahme von Fremd-Projekten leider nicht immer.

Kreative Lösungsvorschläge

Vielleicht hilft Ihnen unsere Sicht der Dinge Ihre Problemstellungen in einem anderen Licht zu sehen? Möglicherweise haben wir eine Idee, mit der Ihre Prozesse verbessert werden können? Danach ist dann die Software vielleicht einfacher zu planen und mit weniger Aufwand zu realisieren.

Pragmatisch und ergebnisorientiert

Unsere Konzepte decken wesentliche Anforderungen ab, die sich oft auszuschließen scheinen. Einerseits sollen möglichst viele Funktionen vorhanden sein, andererseits muss der Aufwand im Rahmen gehalten werden. Und dabei soll die Bedienung einfach und selbsterklärend sein. Unsere Erfahrung sagt, dass es dafür immer eine Lösung gibt. Man muss pragmatisch und ergebnisorientiert vorgehen.

Nachvollziehbare Darstellung des Konzepts, für „Executive“ und „Technik“

Das beste Konzept ist nutzlos, wenn es die am Projekt Beteiligten nicht verstehen. Mit unserer „über den Tellerrand“ hinausgehenden Denkweise stellen wir Konzepte so dar, dass Sie von den Projekt-Entscheidungsträgern bis zu den Technik-Verantwortlichen nachvollzogen werden können. Nur wenn Sie das Konzept verstehen, können Sie entscheiden, ob die spätere Software genau richtig für den Einsatzzweck sein wird. Wir wollen, dass ein Bild der Software in Ihrem Kopf entstehen kann.

User Interface Design

Intelligentes User Interface Design spart Aufwand und Kosten. Denn eine intuitiv bedienbare Software erfordert weniger Schulungen. In unseren Projekten ist es sehr oft so, dass die Zielgruppe überhaupt nicht geschult werden kann, weil sie zu groß und heterogen ist. Hier zählt eine clevere Bedienoberfläche. Diese steigert nachhaltig und messbar den Erfolg der Software. In User Acceptance Labs testen wir die Handhabbarkeit der Software im Vorfeld anhand von Klick-Dummies.

Architektur und Performance

Es wird heute erwartet, dass webbasierte Software performant ist und der Anwender nur äußerst geringe Wartezeiten in Kauf nehmen muss. Die Grundlagen für eine dauerhaft hohe Performance, auch unter hoher Last, werden in der Planungsphase gelegt. Nur mit viel Erfahrung kann die Architektur so ausgelegt werden, dass sie den späteren Ansprüchen
gerecht wird.

Screen-Design